Impfungen

Für die Grundimmunisierung wird empfohlen:

  8 Lebenswochen: Katzenseuche, Katzenschnupfen

12 Lebenswochen: Katzenseuche, Katzenschnupfen, Tollwut

16 Lebenswochen: Katzenseuche, Katzenschnupfen, Tollwut

15 Lebensmonate: Katzenseuche, Katzenschnupfen, Tollwut

Anschließend wird für  Katzenschnupfen eine jährliche Auffrischung empfohlen, bei Tollwut und Katzenseuche genügt eine Wiederholungsimpfung alle 2-3 Jahre.

Die Impfung gegen Leukose ist bei hohem Ansteckungsrisiko (z.B. Freigänger) zu empfehlen. Vor der ersten Impfung sollte dann ein Bluttest durchgeführt werden, ob die Katze Leukose-negativ ist.
Die Grundimmunisierung erfolgt 2 x im Abstand von 3-4 Wochen und wird dann nach einem Jahr und noch zweimal nach jeweils 3 Jahren aufgefrischt.