Frühkastration beim Meerschweinchen

Meerschweinchen werden schon ab einem Alter von 4 Wochen geschlechtsreif.

Neben der "normalen" Kastration führen wir auch die Frühkastration von Meerschweinchen-Böckchen vor Erreichen der Geschlechtsreife durch.
Die Frühkastration wird im Alter von ca. 3-6 Wochen durchgeführt.
Die Böckchen sollten ein Alter von mind. 3 Wochen und ein Gewicht an die 250 g errreicht haben.

Vorteil dieser frühen Kastration ist, daß die Böckchen nicht von Mutter und Geschwistern getrennt werden müssen und nicht die sonst üblichen weiteren 6 Wochen nach der Kastration von den Weibchen getrennt gehalten werden müssen.
Außerdem stecken die kleinen Böckchen die Narkose und Operation einfach besser weg als die älteren Böcke.